Am Donnerstag, dem 26. Mai (Himmelfahrtstag), sind die Museen am Nachmittag geschlossen.

Schließen

Travel & Trade

Die Standorte von Musea Brugge sind eine Attraktion für Millionen Brügge-Besucher. Wir bieten Ihnen als Reiseprofi gerne alle nötigen Informationen und Serviceleistungen.

1000pixingekinnetsintjan006

Musea Brugge verfügt über 13 Standorte, worunter das renommierte Groeningemuseum, das Sint-Janshospitaal, die Onze-Lieve-Vrouwenkerk museum (Museum Liebfrauenkirche) und das erneuerte Gruuthusemuseum. 12 der 13 Standorte stehen unter Denkmalschutz. Die Kollektionen und Präsentationen entsprechen den historischen Standorten, an denen sie gezeigt werden. Unsere flämischen Primitiven sind weltberühmt.

Unsere Museen befinden sich in der Brügger Innenstadt, die als UNESCO-Weltkulturerbe anerkannt ist. Brügge ist ein Anziehungspunkt für Besucher aus dem In- und Ausland und bietet ein umfangreiches kultur-touristisches Angebot.

Sie können Ihren Besuch eines unserer Museen ganz einfach mit einem Stadtrundgang, anderen touristischen oder kulturellen Aktivitäten, einen Shopping-Nachmittag oder kulinarischem Genuss kombinieren. Für eine Führung in einem unserer Museen, eventuell in Kombination mit anderen Sehenswürdigkeiten, wenden Sie sich bitte an Visit Bruges.

Wir erfüllen gerne die Anforderungen des professionellen Reisesektors. Um Ihren Kontakt mit Kunden reibungslos verlaufen zu lassen, sind Sie als Hotel, Incoming-Agentur, Reiseveranstalter, Großhändler bei uns an der richtigen Adresse.

Kontaktieren Sie unsere Abteilung Info & Reservierungen für weitere Informationen oder um die günstigen Tarife in Anspruch zu nehmen. Wir hören uns Ihre Wünsche an und prüfen anschließend, wo wir für Sie von Bedeutung sein können.

Kontakt: musea.reservatie@brugge.be