Am Donnerstag, dem 26. Mai (Himmelfahrtstag), sind die Museen am Nachmittag geschlossen.

Schließen

Gruuthusemuseum nach fünfjähriger Restaurierung wiedereröffnet

27 Mai 2019

Nach einer gründlichen Restaurierung von fünf Jahren ist das Gruuthusemuseum wieder eröffnet worden

Tekening gruuthuse

Erleben Sie die Geschichte von Brügge auf eine ganz neue Weise. Entdecken Sie majestätische Wandteppiche, farbenfrohe Glasfenster, elegante Holzskulpturen, historische Spitzen, burgundische Handschriften und chinesisches Porzellan. Alle Objekte erzählen ihre eigene, einzigartige Geschichte. Drei Perioden der reichen Brügger Geschichte werden lebendig.

Lodewijk van Gruuthuse, der diesem imposanten Brügger Stadtpalast seine Pracht verlieh, lebte nach dem Motto "Plus est en vous". Dies ist auch die Richtlinie für die heutige Betrachtung der Sammlung. Im Dachgeschoss können Sie den Blick über die Stadt genießen und das Beteiligungsprojekt unserer Jugendcrew kennenlernen.

Nicht nur das Museum wurde komplett renoviert. Auch die Umgebung wurde gründlich renoviert: Der Innenhof wurde neu gestaltet und der Museumspavillon bietet auch Zugang zur prächtigen Onze-Lieve-Vrouwekerk.

Gruuthusemuseum
Inge Kinnet Musea Brugge Gruuthuse DSC8569
Inge Kinnet Musea Brugge Gruuthuse DSC9892
Inge Kinnet Musea Brugge Gruuthuse DSC9748
Inge Kinnet Musea Brugge Gruuthuse DSC9943
Inge Kinnet Musea Brugge Gruuthuse DSC0644
Inge Kinnet Musea Brugge Gruuthuse DSC0716
Inge Kinnet Musea Brugge Gruuthuse DSC0349
Inge Kinnet Musea Brugge Gruuthuse DSC0358
Inge Kinnet Musea Brugge Gruuthuse DSC0398
Inge Kinnet Musea Brugge Gruuthuse DSC0259
Inge Kinnet Musea Brugge Gruuthuse DSC0316
Inge Kinnet Musea Brugge Gruuthuse DSC0343
Inge Kinnet Musea Brugge Gruuthuse DSC0095
Inge Kinnet Musea Brugge Gruuthuse DSC0023
Gruuthuse Bidkapel