Schließen

Werden Sie Freiwilliger

Als Freiwilliger können Sie den täglichen Betrieb von Musea Brugge auf verschiedene Weisen unterstützen. Sie arbeiten aktiv an unseren Projekten mit und werden so ein wichtiges Verbindungsglied zwischen dem Museum und der Öffentlichkeit. Hinter den Kulissen lernen sie unsere reichen Sammlungen kennen oder Sie leisten einen Beitrag, um unser Publikum zu informieren und zu empfangen. Möchten Sie gerne unserem Freiwilligenteam angehören? Lesen Sie nachstehend, welche Aufgaben Sie übernehmen könnten. Sämtliche Begleitung erfolgt auf Niederländisch.

Vriendenvrijwilliger

Freiwilliger bei den Freunden von Musea Brugge

Als Freiwilliger bei den Freunden von Musea Brugge sorgen Sie unter anderem für den Empfang von Besuchern im Groeningemuseum, bei Ausstellungen, Vorträgen oder anderen Veranstaltungen. Oder Sie beginnen als Logistikmitarbeiter bei Memorabel (Museumsbesuch für Personen mit Demenz) oder als Begleiter bei den Jugendateliers.

Info: www.vsmb.be

Volledige kaart klein MAGIS

MAGIS-Freiwilliger

Marcus Gerards zeichnete den Stadtplan von Brügge im Jahr 1562. Dieses einzigartige und besonders detaillierte Dokument wurde mittlerweile auf www.kaartenhuisbrugge.be/magis digitalisiert. Freiwillige sind ständig damit beschäftigt, historische Informationen an die digitalisierte Version der Karte hinzuzufügen. Möchten auch Sie an der Eingabe neuer Daten mitwirken? Verabredung jeden Montag in der Museumsbibliothek.

Info: Geert Souvereyns, geert.souvereyns@brugge.be, t 050 44 87 17

http://www.kaartenhuisbrugge.be/magis
Erfgoedvrijwilliger

Freiwilliger bei Kulturerbe Brügge

Haben Sie Interesse an inhaltlichen, administrativen, organisatorischen oder kommunikativen Aufgaben in Bezug auf verschiedene Projekte von Kulturerbe Brügge?

Info: info@erfgoedcelbrugge.be

http://www.erfgoedcelbrugge.be/

Freiwilliger im Gezelle- oder Volkskundemuseum

Die 'Gezellen' pflegen den ökologischen Gemüsegarten des Gezellehuis. Die Freiwilligen des Volkskundemuseums betreiben die Gastwirtschaft ‘In de Zwarte Kat’, helfen bei Veranstaltungen oder sind als Geschichtensammler ausgebildet.

Info Gezellehuis: heidi.demeyer@brugge.be, t 0479 31 65 97

Info Volkskundemuseum: Geert Souvereyns, geert.souvereyns@brugge.be, t 050 44 87 17

Gezellehuis