Schließen

Secret-Reflet (Geheim-Widerspiegelung), Fernand Khnopff

1902

Highlights Groeningemuseum_Secret-Reflet_Fernand-Khnopff-c-Hugo-Maertens

Was gesagt wird, ist nicht wichtig. Wohl aber, was verschwiegen wird. Elegant schließt die Frau den Mund der Maske. Das Geheimnis muss bewahrt bleiben. Fernand Khnopff zeichnete mit Pastellfarbe die Frau nach dem Bild seines Lieblingsmodells, seiner Schwester Marguerite. Seine Muse, sein Engel, seine Priesterin. Unten zeichnete er in Bleistift die melancholische Reflexion des jahrhundertealten Sint-Janshospital in Brügge. Die Stadt, in der er aufwuchs, machte einen unauslöschlichen Eindruck und erscheint häufig in seinem Werk. Der vergoldete, vom Künstler entworfene Rahmen sorgt für Einheit in diesem mysteriösen Werk.