Am Donnerstag, dem 26. Mai (Himmelfahrtstag), sind die Museen am Nachmittag geschlossen.

Schließen

Das Gnadenbild von Onze-Lieve-Vrouw-ter-Potterie

1270-1280

0.OTP1041.VI-MUS040323_01-m IRAKELBEELD

Dies ist eines der ältesten erhaltenen Bildhauerwerke von Brügge. Es stammt aus den Jahren 1270-1280 und zeugt von einer sehr frühen und großen Marienverehrung. Ursprünglich war das Bild polychromiert. Möglicherweise war es von außen sichtbar, geschützt durch Gitter. Die Marienverehrung erreichte 1499 einen Höhepunkt, als die heilige Jungfrau das erste Wunder bewirkte. Die vielen Wunder, die folgten, sind auf den Wandteppichen und Glasfenstern in der Kirche und im Mirakelbuch zu sehen.

Mirakelteppiche